Forum zu World of Darkness

Aktuelle Zeit: Mi 18. Sep 2019, 16:18

Forumsregeln

Nutze die Suchfunktion bevor du ein neues Thema zu deinem Problem verfasst. Allenfalls kannst du dich bereits einer bestehenden Diskussion anschliessen.

Gelöste Themen werden geschlossen.
Ein Problem welches in einem geschlossenen Thema behandelt wurde? Erstelle ein neues Thema und verweise auf das Geschlossene.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das Schachevent - Karazhan
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2019, 22:20 
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Feb 2018, 21:25
Beiträge: 187
Offline

Hallo Heshro,

ich weiß nicht wie der Stand deiner "Ermittlungen" beim Schachevent ist.

Das Event war ja mehr oder weniger ein "Freeloot" zu offiziellen BC-Zeiten.
Man hatte als Spieler keinen direkten Einfluss auf den Ausgang des Schachspiels; man hatte entweder Glück und gewann es oder man verlor.

Zudem wird es wahrscheinlich viele weitaus wichtigere Baustellen geben, als das Schachevent. Da das Fixen des Problems wohl doch sehr komplex ist (Nur eine Vermutung, da es auf vielen privaten Servern nicht funktioniert), wird es aller Voraussicht nach noch lange dauern, und es wäre wirklich sehr Schade um den Inhalt der Truhe.

Könntest du dir vorstellen, die Truhe dauerhaft zu platzieren, so dass man Zugang zum Loot hat?

Meine Gedanken dazu:
-Truhe platzieren
-die Truhe darf immer nur einen Gegenstand der Loottabelle enthalten
-Truhe könnte auch mal Leer sein (vielleicht zu einer Rate von 20% Leer - 80 % Item) -> So könnte man die durchschnittliche Versage-Rate beim Schachevent blizz-like abbilden
-Truhe erhält eine Karazhan ID, um ein endloses Abfarmen der Truhe zu unterbinden.

Ich weiß nicht, inwieweit meine Vorschläge umzusetzen sind, ich kann mir aber vorstellen, dass dies deutlich einfacher ist, als das komplette Event zu fixen.

Was sagst du dazu?

Grüße
Mira
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Schachevent - Karazhan
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 16:35 
Benutzeravatar

Administrator
Registriert: Fr 20. Mär 2009, 15:10
Beiträge: 363
Offline

Hallo Mira

Mira hat geschrieben:
ich weiß nicht wie der Stand deiner "Ermittlungen" beim Schachevent ist.
Mit dem Schachevent beschäftige ich mich seit ungefähr zwei Wochen. Auch dieses Wochenende habe ich vollständig mit dem Event zugebracht. Wie du bereits richtig erahnt hast, ist das Event äusserst komplex. Was man eigentlich kaum glauben mag bei 32 Figuren auf einem Brett mit 64 Feldern.
Braucht wohl nicht mehr viel, bis ich auch noch davon träume. :roll:

Mira hat geschrieben:
Das Event war ja mehr oder weniger ein "Freeloot" zu offiziellen BC-Zeiten.
Man hatte als Spieler keinen direkten Einfluss auf den Ausgang des Schachspiels; man hatte entweder Glück und gewann es oder man verlor.
Mit dieser Aussage bin ich nicht vollends einverstanden. Zugegeben, man muss nicht viel machen, um zu gewinnen. Aber Schlachtzugsgruppen die das Gefühl haben sie müssen das Spiel nur starten und weiter nichts tun, können sich nur beim verlieren beobachten.

Verständlich, dass man gerne an die Beute des Schachevents gelangen möchten. Dein Vorschlag ist da wirklich sinnig. Allerdings bin ich kein grosser Fan von Zwischenlösungen. Es bedeutet zusätzlichen Aufwand diese zu implementieren und zu testen und muss dann auch wieder restlos entfernt werden, nachdem die eigentlich Sache bereit ist.

In das Event wurde schon viel Zeit investiert und es sieht wirklich gut aus. Ich muss noch ein paar essenzielle Probleme lösen, dann steht einer ersten Version nichts im Weg. Diese wird nicht perfekt oder fehlerfrei sein, aber zumindest spielbar. Ich hoffe das ich das nächsten Woche in dieser Form auf dem Realm bereitstellen kann.


Gruss
Heshro
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Schachevent - Karazhan
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 17:02 
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Feb 2018, 21:25
Beiträge: 187
Offline

Zitat:
Braucht wohl nicht mehr viel, bis ich auch noch davon träume. :roll:


Haha :D vielleicht bist du hiernach reif für die Schach-WM!

Zitat:
In das Event wurde schon viel Zeit investiert und es sieht wirklich gut aus. Ich muss noch ein paar essenzielle Probleme lösen, dann steht einer ersten Version nichts im Weg. Diese wird nicht perfekt oder fehlerfrei sein, aber zumindest spielbar. Ich hoffe das ich das nächsten Woche in dieser Form auf dem Realm bereitstellen kann.


Ok, das finde ich echt krass, dass du da so schnell zu einer entsprechenden Lösung gekommen bist. Respekt! Wir freuen uns auf die baldige Liveschaltung.

An dieser Stelle nochmal danke (auch im Namen der Spielerschaft), dass du soviel Lebenszeit/Geduld in das Projekt steckst!

Danke auch für deine Meinung und die schnelle Rückmeldung, im Großen und Ganzen bin ich deiner Meinung was provisorische Lösungen betrifft. Das entspricht natürlich nicht dem originalen "Feeling" von damals.

Grüße
Mira
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Schachevent - Karazhan
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 21:57 
Benutzeravatar

Administrator
Registriert: Fr 20. Mär 2009, 15:10
Beiträge: 363
Offline

Viele Fragen sich wo eigentlich das Schachevent bleibt. Daher ein Update über den aktuellen Stand.

Üblicherweise, wenn man eine Boss-Begegnung entwickelt, ist der Aufwand ziemlich genau abschätzbar durch einen klar definierten Anfang und Ende.
Das Schachevent verhält sich aber vielmehr wie ein Stein, der in einen Teich geworfen wird und dann immer weitere Kreise zieht. Man weiss nicht wirklich wie weit sich die Kreise ausbreiten und der Aufwand explodiert dann proportional.

Doch wieso ist das so?
Die Core stellt ein riesiges Arsenal an Funktionen für Boss-Skripte zur Verfügung, um die Begegnung entsprechend zu gestalten. Das Schachevent beinhaltet jedoch einzigartige Mechaniken. Mechaniken die entsprechende Funktionalitäten voraussetzen, die jedoch in dieser Art von der Core nicht unterstützt werden. Hier beginnt der trickreiche Part. Denn man kann nicht einfach die Funktionen so anpassen damit sie für das Schachevent passen, sondern muss darüber hinaus auch sicherstellen, dass der ursprüngliche Verwendungszweck der Funktionen weiterhin gewährleistet ist. Dies führt dann meist zu einer Kaskade von Änderungen an dutzenden und aber dutzenden von Funktionen quer durch den Code in allen möglichen Bereichen des Spiels.

Ich bin nun soweit durch mit den Anpassungen am Core. Bleibt noch das Glätten der Wogen (Aufräumarbeiten) und der Abschluss des Schachevents.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Schachevent - Karazhan
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 22:34 
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Nov 2018, 15:11
Beiträge: 44
Offline

Danke für deine harte Arbeit! Das Schachevent hat sicher einiges an Geduld und Nerven von dir gefordert.
Vielen Dank für deine Mühe und viel Erfolg weiterhin :)


Liliani
Nimien
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Schachevent - Karazhan
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2019, 01:54 
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 18:20
Beiträge: 19
Offline

Hey Heshro,

so wie immer will ich mal zuerst loswerden das ich es sehr schätze was du hier so tust für uns :)

Nun zu meinem Anliegen...ich wollte mal Nachfragen wie weit du mittlerweile mit dem Schachevent gekommen bist. Ich hoffe das kommt hier jetzt nicht

wie drängeln rüber, ich würde nur gerne den aktuellen Stand erfahren (der letzte Stand war ja von Mitte Juli).

Danke schonmal im voraus für die Antwort :)

Ayanaa
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Schachevent - Karazhan
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 19:02 
Benutzeravatar

Administrator
Registriert: Fr 20. Mär 2009, 15:10
Beiträge: 363
Offline

Hi Ayanaa

Das stimmt, ein Update ist etwas her.

Soweit sollten alle spezifischen Mechaniken für das Schachevent implementiert sein. Jedoch gibt es aktuell schwerwiegende Nebeneffekte auf die Systeme des normalen Spiels. Beispielsweise funktioniert aktuell Gedankenkontrolle des Priesters und die Begleiterübernahme des Jägers nicht mehr. Ausserdem treten nun generelle Probleme mit Begleitern von Jägern, Hexenmeister und Priester auf.

Ist nicht nur für euch frustrierend. Ich ärgere mich selbst, dass ich schon viel Zeit damit zugebracht habe und noch keine wirklich saubere Lösung dafür habe das die beiden System nicht gegeneinander arbeiten, sondern zusammen.
Aber ich bin schon weit gekommen und lege alles daran, das Event so schnell wie möglich zum Abschluss zu bringen. Auch um mich wieder anderen Sachen zu widmen, die ebenfalls dringend sind.
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

World of Warcraft phpBB template "WoWMoonclaw" created in 2005 by Maëvah (ex-Moonclaw) - wowcr.net
© World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries. This site is in no way associated with Blizzard Entertainment.
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de